Der Wissenschaftler Ludwig Erhard
Der Wissenschaftler Ludwig Erhard

Der Wissenschaftler Ludwig Erhard

Als Wirtschaftspolitiker und "Vater des deutschen Wirtschaftswunders und der sozialen Marktwirtschaft" ist er in die Geschichte eingegangen, doch Ludwig Erhard war auch Wissenschaftler. Für den promovierten Volkswirt war Wissenschaft nie ein Selbstzweck. Vielmehr wollte Erhard "wissenschaftliche Forschungsmethoden am praktischen Objekt fruchtbar" machen. So hat er beispielsweise im Jahr 1935 das 1. Marketing-Seminar Deutschlands organisiert. Lernen Sie den Wissenschaftler Ludwig Erhard bei einer Kurzführung durch die Dauerausstellung des Ludwig Erhard Zentrums (LEZ) kennen. Die Teilnahme an den Führungen erfolgt nach dem First-Come-First-Serve-Prinzip. Die Ausstellung ist für alle bis 24:00 Uhr geöffnet. 

AusstellungFührung

18:00, 19:00, 20:00 Uhr, Dauer: je 30 Min.
max. 15 Besucher

Wissenschaftszweig(e)

Wirtschaftswissenschaften

Veranstalter
Ort

3 Ludwig Erhard Zentrum Ludwig-Erhard-Straße 6 90762 Fürth

Tour

U1U1 Tour Fürth-Nürnberg Fürth Rathaus

Anfahrt mit dem VGN

v23