COVID-19

Die Lange Nacht der Wissenschaften findet unter Einhaltung der zum Zeitpunkt des Festival gültigen Abstands-, Sicherheits- und Hygieneregeln statt.

Stand 8. April 2022: In den Shuttlebussen und den anderen Verkehrsmitteln des ÖPNV im VGN-Geltungsbereich gilt die Maskenpflicht (FFP2). Ansonsten gelten nach derzeitigem Stand keine weiteren Auflagen.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass die jeweiligen Veranstaltungsorte von ihrem Hausrecht Gebrauch machen können und dementsprechend Zugangsbeschränkungen (zum Beispiel Maskenpflicht, 3G, geringere Auslastung) vorschreiben können.

Bitte informieren Sie sich vor dem Veranstaltungsbesuch bei den jeweiligen Veranstaltungen im Programm sowie unter Aktuelles , da sich die Bestimmung aktuell kontinuierlich noch ändern können.

Ihre Sicherheit liegt uns sehr am Herzen! Wir appellieren an Ihre Eigenverantwortung und bitten Sie daheimzubleiben, wenn Sie sich krank fühlen sollten, grippeähnliche Symptome haben und/oder Kontakt mit einer Covid-19-infizierten Person hatten.

v23