Das richtige Atom an der richtigen Stelle?
Das richtige Atom an der richtigen Stelle?

Das richtige Atom an der richtigen Stelle?

Das hochmoderne Messverfahren „Atomsonden-Tomographie“ ist eine neue, sehr fortschrittliche Methode zur Werkstoffcharakterisierung auf kleinster Größenskala. Sie ermöglicht die dreidimensionale Analyse von Werkstoffen auf atomarer Ebene hinsichtlich ihrer Zusammensetzung. Erleben Sie in unserer Führung dieses Gerät hautnah und erfahren Sie interessante Details über seine Funktionsweise und Einsatzmöglichkeiten. 

Bitte beachten Sie die Maskenpflicht bei allen Veranstaltungen der Friedrich-Alexander-Universität.

Führung

18:00, 18:30, 19:00, 19:30, 20:00, 20:30, 21:00, 21:30, 22:00, 22:30, 23:00, 23:30 Uhr, Dauer: je 30 Min.
0.68
max. 6 Besucher

Wissenschaftszweig(e)

Werkstofftechnik

Ort

19 UNI, TechFak, Department Werkstoffwissenschaften Martensstraße 5-7 91058 Erlangen

Tour

W02W02 Tour Erlangen Mitte Technische Fakultät

Umstiegsmöglichkeiten:
W03

Anfahrt mit dem VGN

v23