3D-Druck und Gießen – Ein Dreamteam, wenn die Herstellung von Bauteilen aus Metall gefragt ist
3D-Druck und Gießen – Ein Dreamteam, wenn die Herstellung von Bauteilen aus Metall gefragt ist

3D-Druck und Gießen – Ein Dreamteam, wenn die Herstellung von Bauteilen aus Metall gefragt ist

Im Rahmen der Vorstellung und Demonstration wird gezeigt, wie mittels 3D-Druck und einem Metallgießverfahren filigrane metallische Bauteile hergestellt werden können – wobei der Gestaltungsfreiheit kaum Grenzen gesetzt sind. Die vorgeführten Anlagen und Messaufbauten werden eingesetzt, um ein „reverse engineering“ zu betreiben, also bereits vorhandene, defekte Bauteile wieder neu zu erschaffen. Es findet dazu auch eine interaktive Demonstration von aktueller Messtechnik statt.

Bitte beachten Sie die Maskenpflicht bei allen Veranstaltungen der Friedrich-Alexander-Universität

Vorführung

18:00 – 23:00 Uhr
Labor REP (Lehrstuhl für Ressourcen- und Energieeffiziente Produktionsmaschinen)
max. 15 Besucher

Wissenschaftszweig(e)

Maschinenbau

Ort

1 Uferstadt Fürth, Technikum 1 Dr.-Mack-Straße 81 90762 Fürth

Tour

W05W05 Tour Fürth Uferstadt

Anfahrt mit dem VGN

v23